Ihr Experte für Sicherheit zu Hause!

wAppLoxx - Die Zutrittssteuerung einer neuen Ära

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ABUS wAppLoxx WLX Control - wAppLoxx Steuereinheit
ABUS wAppLoxx WLX Control - wAppLoxx Steuereinheit
wAppLoxx - Die Zutrittssteuerung der Zukunft Zutrittskontrolle weiter gedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System. Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über...
ab 582,00 € *
ABUS wAppLoxx WLX Access - Doppelknaufzylinder zum wAppLoxx System
ABUS wAppLoxx WLX Access - Doppelknaufzylinder...
wAppLoxx - Die Zutrittssteuerung der Zukunft Zutrittskontrolle weiter gedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System. Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über...
ab 412,00 € *
ABUS wAppLoxx Netzteil mit Stecker für WLX Control (12V)
ABUS wAppLoxx Netzteil mit Stecker für WLX...
wAppLoxx - Die Zutrittssteuerung der Zukunft Zutrittskontrolle weiter gedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System. Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über...
29,99 € *
ABUS wAppLoxx Werkzeugset CLX-Z-WS
ABUS wAppLoxx Werkzeugset CLX-Z-WS
wAppLoxx - Die Zutrittssteuerung der Zukunft Zutrittskontrolle weiter gedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System. Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über...
19,99 € *

Zutrittskontrolle weitergedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System

Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über das Intranet oder Internet. Es besteht aus mindestens einem elektronischen Zylinder (wAppLoxx) und der Steuerungseinheit WLX Control. Schließpläne erstellen und anpassen, in Sekundenschnelle reagieren , Türen per Knopfdruck öffnen und die Alarmanlage aktivieren – all das können Sie jetzt nicht nur vor Ort machen, sondern von überall aus. Eine App erlaubt Ihnen auch den komfortablen mobilen Zugriff über das Smartphone. Mit wAppLoxx läutet Abus eine neue Ära ein – die Ära der Zutrittskontrolle 4.0.

 

Das wAppLoxx System bietet Ihnen Sicherheit auf mehreren Ebenen

Der wAppLoxx Doppelknaufzylinder bietet erhöhten Einbruchschutz, da er kein "Einfallstor" für Manipulationswerkzeuge bietet und über gehärtete Schutzelemente verfügt. Durch das Öffnen der Tür via App vermeiden Sie ausserdem riskante „Schlüsselverstecke“.

Die Kommunikation der einzelnen wAppLoxx Komponenten erfolgt via geschützter Funk-Frequenz. Die wAppLoxx Control kann wahlweise im Internet oder Intranet betrieben werden. Die Kommunikation im via Web erfolgt über ein gesichertes SSL-Verschlüsselungsprotokoll und ist via direkter P2P-Verbindung zusätzlich geschützt.

Keiner da? Schlüssel verloren? Wissen wollen, wer vor der Tür steht? Per App: Fernöffnung für vertraute Personen dank Video-Live-Bilder, Scharf-/Unscharfschaltung einer Alarmanlage und Zugriff auf das Protokoll. Per Web: alle Funktionen stehen einfach und jederzeit in der browserbasierten Software zur Verfügung.

 

Die smarte Zutrittskontrolle

wAppLoxx ist die Lösung für eine professionelle, modulare Zutrittskontrolle bei kleineren bis mittleren Objekten und Eigenheimen. Das funkbasierte System ermöglicht Zugangsberechtigungen und Zeitpläne für bis zu 20 Türen und 150 Benutzer. Die Konfiguration erfolgt über die webbasierte Software – so werden alle Änderungen in Echtzeit wirksam. Im wAppLoxx System können sämtliche Einstellungen über die intuitive Weboberfläche vorgenommen werden. Als Administrator können Sie jederzeit problemlos neue Benutzer hinzufügen oder entfernen. Genauso können auch Zeitpläne individuell angepasst werden. Das Gute dabei: alles passiert in Echtzeit - ein verloren gegangener Schlüssel stellt also kein Problem mehr dar.

 

Zeit- und Kostenersparnis

wAppLoxx App

In Unternehmen ermöglicht wAppLoxx terminierte Zutrittsrechte für jeden Mitarbeiter. In Eigenheimen kann z. B. Reinigungskräften per Fernzugriff der App Türen geöffnet oder nur zu bestimmten Bereichen im Haus Zutritt gewährt werden. Alle Komponenten des Systems bleiben durch die Funkvernetzung jederzeit flexibel und erweiterbar. wAppLoxx ist für alle Türen, in die ein üblicher Profilzylinder (Türzylinder) eingebaut ist, geeignet. Einfach bestehenden Zylinder aus- und den wAppLoxx einbauen. Die benötigte Länge wird vorher von Ihrem Fachhändler abgemessen. Eine nachträgliche Änderung der Länge ist durch den modularen Aufbau ebenfalls möglich, z.B. bei Umzug oder Austausch der Tür.
Nach dem Download der App im App Store oder bei Google Play erhalten Sie in wenigen Schritten die Anmeldeberechtigung für die App: einfach auf Ihrer persönlichen Benutzerseite im Web mit Benutzernamen und Kennwort anmelden und den für Sie personalisiert QR-Code mit der App Anwendung scannen und verbinden. So wird sichergestellt, dass sich kein Dritter Zugang zu Ihrem System verschaffen kann. Nun stehen Ihnen über die App Funktionen wie „Tür öffnen“ oder „Scharfschalten“ zur Verfügung.

 

wAppLoxx System

Scharfschaltung von Alarmanlagen

Durch die Verknüpfung der WLX Control mit einem bestehenden Einbruchmeldesystem kann dieses scharf- oder unscharf geschalten werden. Durch die Zwangsläufigkeit in der Bedienung werden beim Öffnen von Türen so Fehlalarme vermieden.

 

Immer sehen, wer vor der Tür steht

wAppLoxx bietet die einzigartige Möglichkeit Videoüberwachung mit ABUS IP-Kameras zu integrieren. So sieht man immer, wer sich Zutritt zum Gebäude verschaffen möchte, und kann nach Überprüfung des Livebildes per App die Tür öffnen. Für die Aktivierung einer Aufzeichnung wählt man Ereignisse: Zutritt, Zutritt verweigert und z. B. auch Scharf- oder Unscharfschaltung. Die Aufnahmen können über das Protokoll abgerufen werden.

 

Relais steuern & Permanentzutritt

Mit wAppLoxx können auch bis zu zwei elektronische Geräte wie z. B. Türöffner oder Lichter über eine Relaisschaltung von überall aus über den Webzugang oder die App mit Hot Keys angesteuert werden. Türen mit regem Durchgangsverkehr, z. B. in Arztpraxen, können mit der Funktion Permanentzutritt innerhalb eines vordefinierten Zeitrahmens auch ohne Transponder geöffnet werden.

 

Zutrittskontrolle weitergedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über das... mehr erfahren »
Fenster schließen
wAppLoxx - Die Zutrittssteuerung einer neuen Ära

Zutrittskontrolle weitergedacht. Dafür steht das neue wAppLoxx System

Es verbindet die Vorteile einer klassischen Zutrittskontrolle mit einer flexiblen und intelligenten Onlinesteuerung über das Intranet oder Internet. Es besteht aus mindestens einem elektronischen Zylinder (wAppLoxx) und der Steuerungseinheit WLX Control. Schließpläne erstellen und anpassen, in Sekundenschnelle reagieren , Türen per Knopfdruck öffnen und die Alarmanlage aktivieren – all das können Sie jetzt nicht nur vor Ort machen, sondern von überall aus. Eine App erlaubt Ihnen auch den komfortablen mobilen Zugriff über das Smartphone. Mit wAppLoxx läutet Abus eine neue Ära ein – die Ära der Zutrittskontrolle 4.0.

 

Das wAppLoxx System bietet Ihnen Sicherheit auf mehreren Ebenen

Der wAppLoxx Doppelknaufzylinder bietet erhöhten Einbruchschutz, da er kein "Einfallstor" für Manipulationswerkzeuge bietet und über gehärtete Schutzelemente verfügt. Durch das Öffnen der Tür via App vermeiden Sie ausserdem riskante „Schlüsselverstecke“.

Die Kommunikation der einzelnen wAppLoxx Komponenten erfolgt via geschützter Funk-Frequenz. Die wAppLoxx Control kann wahlweise im Internet oder Intranet betrieben werden. Die Kommunikation im via Web erfolgt über ein gesichertes SSL-Verschlüsselungsprotokoll und ist via direkter P2P-Verbindung zusätzlich geschützt.

Keiner da? Schlüssel verloren? Wissen wollen, wer vor der Tür steht? Per App: Fernöffnung für vertraute Personen dank Video-Live-Bilder, Scharf-/Unscharfschaltung einer Alarmanlage und Zugriff auf das Protokoll. Per Web: alle Funktionen stehen einfach und jederzeit in der browserbasierten Software zur Verfügung.

 

Die smarte Zutrittskontrolle

wAppLoxx ist die Lösung für eine professionelle, modulare Zutrittskontrolle bei kleineren bis mittleren Objekten und Eigenheimen. Das funkbasierte System ermöglicht Zugangsberechtigungen und Zeitpläne für bis zu 20 Türen und 150 Benutzer. Die Konfiguration erfolgt über die webbasierte Software – so werden alle Änderungen in Echtzeit wirksam. Im wAppLoxx System können sämtliche Einstellungen über die intuitive Weboberfläche vorgenommen werden. Als Administrator können Sie jederzeit problemlos neue Benutzer hinzufügen oder entfernen. Genauso können auch Zeitpläne individuell angepasst werden. Das Gute dabei: alles passiert in Echtzeit - ein verloren gegangener Schlüssel stellt also kein Problem mehr dar.

 

Zeit- und Kostenersparnis

wAppLoxx App

In Unternehmen ermöglicht wAppLoxx terminierte Zutrittsrechte für jeden Mitarbeiter. In Eigenheimen kann z. B. Reinigungskräften per Fernzugriff der App Türen geöffnet oder nur zu bestimmten Bereichen im Haus Zutritt gewährt werden. Alle Komponenten des Systems bleiben durch die Funkvernetzung jederzeit flexibel und erweiterbar. wAppLoxx ist für alle Türen, in die ein üblicher Profilzylinder (Türzylinder) eingebaut ist, geeignet. Einfach bestehenden Zylinder aus- und den wAppLoxx einbauen. Die benötigte Länge wird vorher von Ihrem Fachhändler abgemessen. Eine nachträgliche Änderung der Länge ist durch den modularen Aufbau ebenfalls möglich, z.B. bei Umzug oder Austausch der Tür.
Nach dem Download der App im App Store oder bei Google Play erhalten Sie in wenigen Schritten die Anmeldeberechtigung für die App: einfach auf Ihrer persönlichen Benutzerseite im Web mit Benutzernamen und Kennwort anmelden und den für Sie personalisiert QR-Code mit der App Anwendung scannen und verbinden. So wird sichergestellt, dass sich kein Dritter Zugang zu Ihrem System verschaffen kann. Nun stehen Ihnen über die App Funktionen wie „Tür öffnen“ oder „Scharfschalten“ zur Verfügung.

 

wAppLoxx System

Scharfschaltung von Alarmanlagen

Durch die Verknüpfung der WLX Control mit einem bestehenden Einbruchmeldesystem kann dieses scharf- oder unscharf geschalten werden. Durch die Zwangsläufigkeit in der Bedienung werden beim Öffnen von Türen so Fehlalarme vermieden.

 

Immer sehen, wer vor der Tür steht

wAppLoxx bietet die einzigartige Möglichkeit Videoüberwachung mit ABUS IP-Kameras zu integrieren. So sieht man immer, wer sich Zutritt zum Gebäude verschaffen möchte, und kann nach Überprüfung des Livebildes per App die Tür öffnen. Für die Aktivierung einer Aufzeichnung wählt man Ereignisse: Zutritt, Zutritt verweigert und z. B. auch Scharf- oder Unscharfschaltung. Die Aufnahmen können über das Protokoll abgerufen werden.

 

Relais steuern & Permanentzutritt

Mit wAppLoxx können auch bis zu zwei elektronische Geräte wie z. B. Türöffner oder Lichter über eine Relaisschaltung von überall aus über den Webzugang oder die App mit Hot Keys angesteuert werden. Türen mit regem Durchgangsverkehr, z. B. in Arztpraxen, können mit der Funktion Permanentzutritt innerhalb eines vordefinierten Zeitrahmens auch ohne Transponder geöffnet werden.

 

Zuletzt angesehen