Waffenschrank BURG-WÄCHTER RANGER I/8

Waffenschrank BURG-WÄCHTER RANGER I/8
1.035,45 € *

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4-6 Arbeitstage

Variante

  • 73-9250_73-9253
  • 32260
Den Waffentresor Ranger I/8 mit Widerstandsgrad I gibt es in 3 Ausführungen. Im Ranger I/8... mehr
Produktinformationen "Waffenschrank BURG-WÄCHTER RANGER I/8"

Den Waffentresor Ranger I/8 mit Widerstandsgrad I gibt es in 3 Ausführungen. Im Ranger I/8 können bis zu 8 Langwaffen inlusive Munition, ohne zusätzliche Abtrennung, gelagert werden. Der Ranger I/8 von Burg-Wächter entspricht auch dem §36 des Waffengesetzes, gültig ab dem 07.07.2017. Der Waffenschrank Ranger I/8 ist die optimale Lösung für alle Förster, Jäger und Hobbyschützen.

Burg Wächter Waffenschrank RANGER I/8 - technische Daten:

Eine lichte Einstellhöhe bis zum herausnehmbaren Fachboden von 1220 mm, erleichtert eine geordnete Lagerung der Waffen. Mit dem zusätzlichen Fachboden kann Munition optimal untergebracht werden. Eine weitere Aufbewahrungsmöglichkeit bietet der Putzstock-Halter in der Tür. Der Ranger ist serienmäßig für die stabile Bodenverankerung vorgerichtet und kann mithilfe des zugehörigen Befestigungsmaterials montiert werden.

Der doppelwandige Korpus des Waffentresors Ranger I/8 besteht aus zweimal 3 mm starkem Stahl (gesamt 71 mm Wandstärke). Die Tür ist doppelwandig und schließt durch 28 mm starke Rundbolzen an 3 Seiten. Zusätzlich sichern starke Rundbolzen die Tür als Hintergreifriegel an der Bandseite. Durch die robuste Konstruktion bietet der Ranger I/8 hohen Wiederstand. 

Burg Wächter Waffenschrank RANGER I/8 - Versionen:

Der Waffenschrank Ranger I/8 kann mit einem mechanischen Schloss, mit einem elektronischen „SecuTronic“ Zahlenschloss oder einem zusätzlichen Fingerscan-Modul ausgestattet werden.

Mechanikschloss: Das gepanzerte Hochsicherheits-Doppelbartschloss „SecuSafe“ kann bei Schlüsselverlust, sofort mittels eines separat erhältlichen Schlüsselsets auf eine neue Schließung umgestellt werden. Das Tresorschloss des Ranger I/8 bietet 10 Zuhaltungen und 50 Millionen verschiedene Schließungen. Hierbei steht die Schlossarmatur 25 mm vor.

Elektronikschloss: Das elektronische Zahlenschloss „SecuTronic“ bietet 1 Million echte Einstellmöglichkeiten. Mit einem 6-stelligen Code kann der Tresor bequem geöffnet und geschlossen werden. Mitgeliefert werden 3 Batterien (Mignon LR 6 AA). Die Schlossarmatur steht 50 mm vor.

Fingerscan-Modul: Das programmierbare, elektronische Zahlenschloss „SecuTronic“ mit integriertem Fingerscan-Modul bietet 1 Million echte Einstellmöglichkeiten. Zusätzlich zu den 10 sechsstelligen Zahlencodes können bis zu 20 Finger programmiert werden und bis zu 300 optionale TSE E-Keys verwalten werden. Zum Öffnen mit dem Fingerscan müssen zuvor 2 Finger programmiert/ eingegeben werden.Über eine optionale TSE PC-Software können Benutzernamen, Zutrittszeiten, Rechte und vieles mehr organisiert werden. Mitgeliefert werden 2 Batterien (Mignon LR 6 AA). Auch bei dieser Version steht die Schlossarmatur 50 mm hervor.

  Platz für Waffen Außen H x B x T in mm Innen H x B x T in mm Gewicht in Kg  Vorstehende Schlossarmatur
Version S | Schlüssel 8 Stück  1486 x 641 x 554 1336 x 498 x 370   265 25 mm

Version E | Elektronikschloss
(PIN-Code)

8 Stück 1486 x 641 x 554   1336 x 498 x 370  265 50 mm 
Version E FS | Fingerscan 8 Stück 1486 x 641 x 554   1336 x 498 x 370  265 50 mm 

Burg Wächter Waffenschrank RANGER I/8 - auf einen Blick:

  • Mit Widerstandsgrad I
  • für Kurz-/Langwaffen und Munition
  • In 3 Versionen erhältlich (Mechanikschloss, Elektronikschloss, Fingerscan-Modul)
  • Aufbewahrung von bis zu 8 Langwaffen entsprechend § 36 (Abs. 1) des aktuellen Waffengesetzes, Stand Juli 2017
  • Korpus doppelwandig
  • Putzstockhalter und Ablagefächer auf der Türinnenseite
  • Tür doppelwandig
  • Einbruch- und feuergeschützt
  • stabile 3-seitige Verriegelung durch 28 mm starke Rundbolzen
  • lichte Einstellhöhe bis zum herausnehmbaren Fachboden: 1220 mm
  • zusätzlich starre Rundbolzen als Hintergreifriegel an der Bandseite
  • serienmäßig vorgerichtet für die Bodenverankerung, mit Befestigungsmaterial

Burg Wächter Waffenschrank RANGER I/8 - weitere Informationen:

Der Ranger I/8 ist vom ECB-S/VdS überwacht. Der Waffenschrank Ranger I/8 bietet, mit seinen nach EN 1143-1-zertifizierten Einbruchschutz, ein überaus hohes Maß an Sicherheit. Die Schlösser des Waffenschranks Ranger I/8 ist in allen Versionen VdS-geprüft (Klasse 2) und nach EN 1300 ECB-S-zertifiziert (Schlossklasse B).

Der Ranger I/8 bietet einen gewerblichen Versicherungsschutz von bis zu 20.000 € und privat bis zu 65.000 €. Beachten Sie, dass aufgrund unterschiedlicher Versicherungsbedingungen eine Abstimmung mit dem Versicherer erforderlich ist.

Das Sicherheitsplus: Der Ranger I/8 besitzt ein nicht rücksetzbares Notverriegelungssystem innerhalb der Türmechanik, damit Ihre Waffen bei einem Einbruchsversuch optimal geschützt sind.

Versand bis zur Bordsteinkante!

Der Tresor RANGER I/8 liefern wir per Spedition. Die Anlieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante. D.h. der Tresor wird von der Spedition vor Ort abgeladen. Es erfolgt KEIN Transport ins Haus oder Wohnung!

Für den Versand per Spedition ist eine Telefonnummer nötig. Bitte bei der Bestellung eine Telefonnummer mit angeben.

Bitte beachten Sie, dass jemand vor Ort ist, um die Lieferung anzunehmen. Denken Sie an das hohe Gewicht!

Für den Transport in das Gebäude zum Aufstellort ergänzen Sie bitte den "Spezialtransport" aus der Kategorie "Transport & Zubehör".

Widerrufsbelehrung bei Speditionsware!

Es handelt sich bei diesem Produkt um Speditionsware. Die besonderen Widerrufsbelehrungen finden Sie hier.

Art: Waffenschränke
Schließmechanismus: Schlüssel, PIN-Code, PIN-Code & Fingerscan
Weiterführende Links zu "Waffenschrank BURG-WÄCHTER RANGER I/8"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Waffenschrank BURG-WÄCHTER RANGER I/8"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen